Erste Christbaumsammelaktion der Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr veranstaltete im neuen Jahr die erste Christbaumsammelaktion in Arberg. Bei über Nacht eingebrochenem Winterwetter waren 11 Jugendliche und sechs erwachsene Helfer ab 9 Uhr im Kernort sowie den Ortsteilen Ober- und Unterschönau, Waffenmühle und Kemmathen unterwegs. Sämtliche vor die Haustüre gestellte Christbäume wurden von der Gruppe eingesammelt und entsorgt.

In knapp zwei Stunden war die Aktion mit Erfolg beendet. Es war eine Gaudi, die mit Sicherheit in Zukunft weitergeführt werden wird.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön für die vielen Geld- und Sachspenden!